Equiline-Sattel

In der kleinen Provinz Padua in der italienischen Region Veneto wurde im Jahr 1989 der hochgeschätzte Hersteller Equiline gegründet. Aus Leidenschaft und Liebe zum Reitsport entwickelten die beiden Gründer die weltweit erste Schabracke aus Naturfasern, welche sich vor allem durch eine besonders atmungsaktive Polsterung sowie einer hervorragenden Stoßdämpfung auszeichnet. Heutzutage ist die Marke mit den drei Pferden vor allem für seine Sättel-Kollektion bekannt.

Ein Equiline-Sattel vereint innovative Technologien mit dem eleganten Stil italienischer Handwerkskunst. Deshalb vertraut auch die Sattlerei Diebold auf den norditalienischen Hersteller. In unserem Sattelbestand führen wir daher unterschiedliche Equiline-Sattel-Modelle für die Dressur und das Springreiten. Buchen Sie jetzt einen Termin! Wir beraten Sie kompetent und umfassend, sodass Sie garantiert den passenden Sattel für Reiter und Pferd finden!

DIE SATTELBESTÄNDE SIND TAGESAKTUELL – ALLE ABGEBILDETEN SÄTTEL SIND VERFÜGBAR!

Equiline-Dressursattel

In der Dressur ist die korrekte Ausführung verschiedenster Übungen von größter Bedeutung. Ein Equiline-Dressursattel ist darauf ausgelegt jedes Team aus Reiter und Pferd bei den einzelnen Lektionen zu unterstützen. Das strapazierfähige Leder stärkt die Kommunikation zwischen Reiter und Pferd und sorgt dafür, dass das Pferd die Hilfestellungen des Reiters besser wahrnehmen kann. Folgende Dressursättel der Marke Equiline führen wir in unserem Sattelbestand

New Contest Doubled: 3170 Euro
Talent Smooth L: 2580 Euro

Wenn es beim Reitsport um einen eleganten Auftritt geht, darf ein Equiline-Dressursattel nicht fehlen. Der aus echtem Leder gefertigte Sattel paart die Eleganz der Dressur mit dem feinen Stil italienischer Handwerkskunst. Die Sattlerei-Diebold berät Sie gerne zu unterschiedlichen Ausführungen, etwa im Hinblick auf Zoll- und Kammer-Größen. Wir besuchen Sie gerne! Testen Sie die einzelnen Equiline-Modelle direkt in Ihrem Stall vor Ort und finden Sie den passenden Sattel für Ihr Pferd.

Equiline-Springsattel

Die italienische Marke mit den drei Pferden ist aber vor allem für seine hochwertigen Springsättel bekannt. Die hochwertigen Sättel sorgen für den optimalen Sitz beim Springen. Für Sicherheit und Kontrolle ist beim Springreiten also gesorgt. Auch das Wohlbefinden des Pferdes wird durch einen Equiline-Springsattel gefördert. Innovative Technologien begünstigen, dass der Sattel sich während des Reitsports schonend an den Pferderücken anpasst und den Ausritt für das Pferd deutlich angenehmer gestaltet. Aktuell führe ich folgende Springsattel-Modelle:

Talent L: 2580 Euro

Wir versichern Ihnen: Dank unserer langjährigen Erfahrung wissen wir genau, worauf es bei einem Sattel ankommt. Ein Equiline-Sattel sorgt für die besten Bedingungen beim Springreiten — und lässt das Gespann aus Reiter und Pferd dabei sehr elegant aussehen. Lassen Sie sich von mir beraten und testen Sie die unterschiedlichen Modelle direkt bei Ihnen vor Ort. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität von Equiline oder weiterer Marken in meinem Sattelbestand!

Haben Sie noch Fragen zu unseren Equiline-Sätteln — etwa zu Zoll-Größen, Kammer oder Sattelgurt? Wir helfen Ihnen gerne weiter — die Sattlerei-Diebold ist Ihre Sattlerei in Baden-Württemberg!

Unser Einzugsgebiet erstreckt sich über folgende Ortschaften:
Landkreise Baden-Baden | Böblingen | Bodenseekreis | Calw | Enzkreis | Esslingen | Freudenstadt | Göppingen | Heidelberg | Heidenheim | Heilbronn | Hohenlohe | Karlsruhe | Ludwigsburg | Main-Tauber-Kreis | Neckar-Odenwald-Kreis | Ortenau | Ostalb | Pforzheim | Raststatt | Rems-Murr-Kreis | Reutlingen | Rhein-Neckar-Kreis | Rottweil | Schwäbisch Hall | Schwarzwald-Baar-Kreis | Stuttgart | Tübingen | Zollernalbkreis ★ Auf Anfrage sind auch Termine in Frankreich möglich.